Kinderrechte ins Grundgesetz !

Endlich: Der NRW-Justizminister Thomas Kutschaty und die NRW-Familienministerin Ute Schäfer wollen sich dafür einsetzen, dass Kinderrechte ins Grundgesetzt aufgenommen werden. Dieses Thema wurde oft besprochen, aber nie durchgesetzt, da es sehr viele Kosten mit sich zieht. Doch es ist sehr wichtig, dass Kinder gesetzlich vor Gewalt und Ausbeutung geschützt werden und ein Recht auf Bildung und Schutz im Straßenverkehr haben.

Eure Hannah

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s